13.05.06

Trouvaille

Wenn du, werte Leserin, zum Wochenende einen Pornofilm ganz nach deinem Geschmack sehen willst, dann habe ich bei .txt (tausend Dank) diesen Frauenporno für dich gefunden.
Die sympathische Erika Lust hat den zwanzigminutigen Film produziert und er kann kostenlos bei ihrem Blog runtergeladen werden.
Der Kerl im Film ist wirklich lecker und seine zurückhaltende und doch aufmerksame Art ist unwiderstehlich. Du möchtest am liebsten rausfinden, wie er riecht, und sobald die Darstellerin seinen Schwanz im Mund hat, willst du nur eines: Auch wissen wie er schmeckt.
Du wirst erleichtert sein, dass die zwei Frauen keine Silikonbrüste und keine braun umrandeten Lippen haben, und du wirst dich auf anhieb in ihren süssen Akzent verlieben.
Du wirst bestimmt deine Lieblingsstellung wiederfinden und spätestens in dem Moment wird sich alles an dir daran erinnern,
und du wirst komplett in die Handlung eintauchen...

Und werte Alle: Ich möchte mich jetzt nicht über Gender- oder Genrefragen auslassen.
Vielmehr scheine ich etwas entdeckt zu haben, was mir gut gefällt und falls Jemand noch so eine Trouvaille für mich hat: Her damit!
hehehe

Kommentare:

  1. Immer rufe ich mir die Kommentare hier auf, weil ich doch so interessiert bin, was die werten Leserinnen zu dem Film sagen, aber ich finde nichts ;-(

    Also auf, Leserinnen und Schauerinnen, kommentiert!

    AntwortenLöschen
  2. es gibt hier keine kommentare iwi, weil ich sie alle lösche.es interessiert mich auch nicht sonderlich, was die leute zu dem film sagen.
    ich habe ein paar sehr gute filmtipps bekommen. das ist doch sehr erfreulich. :-)

    AntwortenLöschen
  3. oh schade, aber ich begnüge mich gerne mit dem, was du geschrieben hast...und in Zusammenhang mit dem fand ich ihn viel besser als ohne - bin ich mir sicher

    AntwortenLöschen
  4. ob nun "in zusammenhang mit dem oder ohne" ist mir, wie gesagt, auch egal. wenn ich wüsste, wie man hier einen link reinsetzt, dann würde ich www.mequito.org verlinken, dort findest du kommentare dazu iwi.

    AntwortenLöschen
  5. ok, da schau ich dann gleich mal hin.

    Links setzt du so:
    EAa href="www.mequito.org"EZhier steht der LinktextEA/aEZ

    EA steht für <
    EZ steht für >

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen