04.05.09

Kleine Freuden

Noch nie im Leben Fellatio gesagt oder geschrieben.
Bis heute Morgen wusste ich noch nicht einmal, was es bedeutet. Ich war immer zu faul um es im Wörterbuch nachzuschlagen.
„Wie geht das, einem Mann eins blasen?“ las ich auf der obersten Zeitung eines Altpapierstapels am Strassenrand. So erfuhr ich von Doktor Sex, dass eins blasen auch Fellatio genannt wird.
Fand es gut, dass die Person, die das Zeitungsbündel zusammengeschnürt hatte, diese Seite zuoberst plaziert hatte. Auch wenn sie das sicher nicht absichtlich gemacht hatte.
Ich jedenfalls mache das immer: Ich lege immer ein Bild aus einer Zeitschrift, meistens eine hübsche Frau oder etwas Aufregendes zuoberst auf den Zeitungsstapel. Um den Passanten, die zufällig einen Blick auf das Altpapier werfen oder den Männern von der Müllabfuhr eine kleine Freude zu bereiten.

Kommentare:

  1. Hallo Minka,
    wollt nur mal kurz:
    Sehr nett hier.

    U.
    (einem Link bei Fragmente folgend)

    AntwortenLöschen